Bitumenhaltige Flachdachdämmung

16. April 2024 | Saal, Fabrikgebäude, Flachdach

Effektive Lösung zur Isolierung der Dachkonstruktion von Produktionsanlagen

Die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit von Industrieanlagen ist heutzutage ein besonders wichtiges Thema. Allerdings kämpfen viele Produktionsbetriebe immer noch mit den Problemen alter, schlecht isolierter Dachkonstruktionen, die zu erheblichen Wärmeverlusten und einem hohen Energieverbrauch führen. Eine der effektivsten Lösungen für die bituminöse Flachdachdämmung kann der Einsatz einer geschlossenzelligen Schaumdämmung sein. Geschlossenzelliger Schaumstoff verfügt über hervorragende Wärmedämmeigenschaften und ist eine ideale Wahl für die Isolierung von Gebäuden, die beheizt werden müssen. Darüber hinaus ist Schaum leicht, so dass die Dämmung eine alte Dachkonstruktion nicht belastet. Die Installation ist schnell und effizient. Aufgrund dieser Vorteile entscheiden sich immer mehr Kunden für diese Lösung zur Errichtung energieeffizienter Gebäude. Da die Fabrik in Szolnok wiedereröffnet wird, war es von größter Bedeutung, eine angemessene Wärmedämmung sicherzustellen, um den Energieverbrauch zu senken und den Komfort der Arbeitsumgebung zu erhöhen.

Dach vor der Isolierung

Arbeitsfortschritt - Schritte der bituminösen Flachdachdämmung

Bei der Montage des Schaumstoffs haben wir besonderen Wert auf Details und präzises Arbeiten gelegt. Eine präzise Installation ist der Schlüssel zur Erzielung maximaler Effizienz und zur Minimierung von Wärmeverlusten. Basierend auf den Vorgaben des Kunden wurde für die Dachkonstruktion 10 cm dicker geschlossenzelliger Schaumstoff verwendet. Diese Dicke sorgt für eine optimale Wärmedämmung des Werks in Szolnok und ermöglicht eine effiziente Heizung auch bei kaltem Wetter.

Purhab-Fortschritt

Wir deckten die Mängel der alten Bitumendämmung auf, trockneten die Schichten aus und reparierten sie anschließend punktuell mit einer Teerdämmung. Die Isolierung erfolgte schrittweise in Blöcken von 60 m2. Als wir am Ende des Gebäudes angekommen waren und jeden Quadratmeter isoliert hatten, folgte die UV-Versiegelung. Da wir in der Kälte arbeiteten, arbeiteten wir mit Schaum mit Winterzusätzen. Am Ende der mehrwöchigen Dämmung ging das Aufbringen der Dichtungsschicht bereits schnell vonstatten, wir haben den Anstrich des 3000m2 großen Daches in einer einzigen Woche abgeschlossen. Zwei Teams arbeiteten auf dem Dach.

Polyurethan-Isolierung auf einem Flachdach

Vollständig isoliert

Ergebnis

Durch die Dämmung des Bitumen-Flachdaches konnte die Wärmedämmleistung der Fabrik deutlich verbessert werden. Dadurch sind erhebliche Einsparungen beim Energieverbrauch im Werk zu erwarten, da die Heizung effizienter arbeitet und weniger Wärme aus dem Gebäude entweicht.

Dämmung von Flachdächern: https://isopur.hu/laposteto-szigeteles/

Video zur Arbeit, Bitumen-Flachdachdämmung: https://www.youtube.com/watch?v=iO2OQYBqkqM

 

 

Referenzen nach Oberflächentyp

Referenzen zje nach Decktyp

Ähnliche Referenzen